logo
logo
logo
Ausstellungen
"dazwischen": Christa Spencer zeigt ihre Werke
aufmacherbild

dazwischen“

Christa Spencer zeigte ihre Werke in der Galerie in der Stadtbücherei Dachau-Ost

 

Seit 1969 lebt und arbeitet Christa Spencer in Dachau. Im Zuge der Bildungsarbeit der Gewerkschaften nahm sie an zahlreichen Führungen durch Museen teil, wobei sich ihr Interesse an und ihr Verständnis für Bilder so intensivierte, dass sie in den 90-er Jahren selbst mit dem Malen begann. Seither hat sie Diplome im Bereich des Aktzeichnens und der Malerei erworben, zuletzt besuchte sie 2013 die Europäische Kunstakademie in Trier. Sie beteiligte sich mit ihren Werken an Ausstellungen in Wuppertal,Trier oder Bayrischzell ebenso wie in Dachau und dem Landkreis, zwei ihrer Arbeiten hingen diesen Mai in der Ausstellung „Miteinander“ in der Kornelius-Kirche in Karlsfeld.

In ihrem Internet-Auftritt hat sie ihre Bilder unter den Satz „Farben sind Feste für die Augen“ von Emil Schumacher gestellt. Wandert man durch ihre virtuelle Gemäldegalerie, bewahrheitet sich dieser Satz. Christa Spencer lässt Form und Linie des ursprünglichen Motivs hinter sich. Sie malt, inspiriert von dem, was sie hinter dem Offensichtlichen für sich entdeckt hat, Bilder mit verschwenderischen Farben und sich versteckenden Formen. Immer wieder sind ihre Vorlagen alte Schwarzweißfotografien, Kinderporträts aus einer Vergangenheit, in der Kindheit noch anderes bedeutete als heute. Dieser Geschichte in Gesichtsausdruck und Gestik spürt Christa Spencer nach und bringt sie mit Acrylfarben, die sie ähnlich wie beim Aquarellmalen einsetzt, auf die Leinwand. Einige ihrer Werke wurden zwei Wochen im Juni in der Galerie der „Sozialen Stadt Dachau-Ost“ zu den Öffnungszeiten der Stadtbücherei am Ernst-Reuter-Platz gezeigt. Bei der Eröffnung, musikalisch untermalt von Cello-Spiel und mit einführenden Worten von Dieter Navratil, zeigten sich die Besucher sehr interessiert an der Künstlerin und ihren Bildern.

 

autor-squareEva Behling
Ihr Ansprechpartner
Achim Liebl
ansprechpartner
mail
ostival
Neues Leben an der Würm
Neues Leben entsteht an der Würm >>